E-BOOST für Photovoltaikanlagen liefert kontinuierliche Echtzeit-Informationen über die aktuellen Betriebsdaten und den technischen Zustand der gesamten Anlage. Alle Daten werden in einem Dashboard visualisiert und in der Wolke gespeichert. Dies kann für einzelne Systeme, für Solarparks und auch im Zusammenspiel mit anderen Arten der Energieerzeugung erfolgen.

Unsere intelligenten Algorithmen erkennen Anomalien und schlagen Lösungen vor oder organisieren das Notfallmanagement. Sie erleichtern auch die Instandhaltungsplanung, indem sie mit dem “VEIL Predictive Maintenance Program” die richtigen Komponenten zur richtigen Zeit austauschen. Ausfallsrisiken werden so minimiert, Nutzungszeiten maximiert.

Erfasst werden:

  • Leistung
  • Strahlungsintensität
  • Leistungsdaten Sonneneinstrahlung/Leistung
  • Betriebsdaten aus dem PV-System wie z.B.
  • Oberflächentemperatur der Module
  • Umgebungstemperatur
  • Leistung des Wechselrichters
  • Für mehrachsige Systeme:
    • Ausrichtung der Spiegel
    • technischer Zustand des Ausrichtmechanismus
  • Videoüberwachung der Anlagen

Die Leistungsdaten werden kontinuierlich einem Soll-Ist-Vergleich unterzogen. Darüber hinaus hat der Anlagenbetreiber jederzeit Zugriff auf historische Daten sowie auf Abrechnungsdaten und Statistiken.

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi